KENIA 2021 | Foto-Event-Reise | 7. bis 14. Januar 2021 oder 17. bis 24.09.2021

Erlebt mit uns und dem kompetenten premium Reiseveranstalter Insidertripund Rhino Watch (Fahrzeuge) bzw. Apasio Safaris den berühmtesten und fotografisch wertvollen Nationalpark in Kenia. Reist mit uns in einer kleinen Gruppe, mit individueller Betreuung und Beratung. Verbringt mit uns zwei Nächte im Nairobi Nationalpark mit Besuch der Elefanten – Aufzuchtstation Sheldricks Wildlife Trust.

Wer eine Patenschaft (50$) übernimmt kann Abends sein Patentier persönlich zu Bett bringen und ist Hautnah und Abseits der Besucher Massen hautnah beim jeweiligen Sorgenkind. Danach folgen fünf Nächte am besten Safari Ziel der Welt – dem Masai Mara National Reserve.

Diese Safari wurde speziell für Tier und Naturfotografen aller Klassen entwickelt, vom Anfänger bis hin zum Profi. Durch die Kombination einiger der bestbewerteten Spezialisten und Guides auf ihrem Fachgebiet für Fotografie, haben wir die beste Plattform geschaffen, um das Beste aus dieser Safari für euch herauszuholen und unseren Gästen eine unglaubliche Reise zu bieten.

Um wertvolle Fotozeit zu sparen werden wir per Flugzeug in die Mara fliegen. Wir landen direkt im Herzen der Mara ganz in der Nähe unseres Camps. Das spart uns eine sehr lange Autofahrt in der wir sinnvollerweise lieber fotografieren möchten, denn auf dem Weg zum Camp geht es schon los mit den Tierbeobachtungen.

Der Partner in Kenia ist kein geringerer als Frank Wirth von Apasio und Rhino Watch Safaris. Frank und seine Familie (seine Tochter Maisha und Frau Kendi) sind bekannt für ihr Engagement für die Unterstützung von Waisenhäuser in seiner Region und den Tierschutz, hier insbesondere für Nashörner und Meeresschildkröten.

Nachhaltigkeit ist ein grosses Thema, gerne nimmt er Kleiderspenden für Kinder in allen Grössen entgegen für die vielen Waisenhäuser in Kenia. Wir haben soviel Gepäck zur Verfügung.. vielleicht hat der Eine oder die Andere etwas was einem Kind in jeglicher Grösse passen würde. Mehrfach konnte ich schon Beiträge und Dokumentationen verfolgen in denen sie wirken.

Diese zusätzlichen Spezialitäten haben wir noch zu bieten:

1. jeder Fotograf hat eine Sitzbank für sich, Aktionsradius 360 Grad auf mehreren Ebenen.
2. Wir werden die völlig neu konzeptionierten Jeeps von Frank bekommen wie ihr ihn oben sehen könnt – 360Grad Aktionsradios in 3 Ebenen – liegend – sitzend – stehend! Die Jeeps stehen uns in der Masai Mara zur Verfügung, in Nairobi haben wir herkömmliche Jeeps.
3. Inlandsfüge von Nairobi in die Mara und zurück!
4. Jeder Fotograf erhält eine Trinkflasche von Apasio Safaris zum Nachfüllen und behalten, ein Wassertank befindet sich im jeweiligen Fahrzeug.
5. Es sind Bean bags in den jeweiligen Fahrzeugen vorhanden, Stative usw. könnt ihr getrost daheim lassen.
6. Wir fahren zum Sonnenaufgang in die Mara, frühstücken im Gelände und kehren erst zum Mittagessen zurück. Am Nachmittag gehts wieder los und wir kehren erst zurück wenn es zu dunkel zum fotografieren ist.

Mehrfach konnte ich schon Beiträge und Dokumentationen verfolgen in denen sie wirken. So bei der Frank Elstner Dokum über Nashörner und kürzlich bei Sat1 Grenenlos – Kenia.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

REISETERMINE:

TERMIN 1: 07.01.2021 - 14.01.2021

Reisetermin 1: 07. – 14. Januar 2021 (7 Nächte) |
Preis 3825€ pro Person inkl. Sicherungsschein |
Einzelzimmer möglich – Zuschlag 616€ –
minimum 5 Teilnehmer erforderlich

Kunden-Anzahlung beträgt 25%
Kunden-Restzahlung erfolgt 30 Tage vor Abreise
Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekranken- und Rücktrittsversicherung.
Kreditkartenzahlung ( Mastercard,Visa ) ohne Gebühr möglich

Flüge mit KLM über Amsterdam nach Nairobi ab/bis folgenden Flughäfen
München/Stuttgart/Düsseldorf/Hannover/Berlin/Frankfurt/Wien/Zürich
*andere Flughäfen auf Anfrage

Abflüge Morgens mit Ankunft Nairobi um 22.00 Uhr
Abflug Nairobi um 23.55 mit Ankunft am nächsten Tag vormittags

Preis ab/bis Deutschland inkl.Steuern & Gebühren & Gepäck  ab 699 Euro
Preis ab/bis Wien inkl.Steuern & Gebühren & Gepäck  ab 599 Euro
Preis ab/bis Zürich inkl.Steuern & Gebühren & Gepäck ab 895 Euro
Gepäckregel: 2 x 23 kg Freigepäck zzgl.12 kg Handgepäck
*je früher wir buchen desto günstiger!

 

TERMIN 2: 17.09.2021 - 24.9.2021 (anklicken für weitere Details)

Reisetermin 2: 17. – 24. September 2021
(7 Nächte zur Great Migration) |
Preis 4075€ pro Person inkl. Sicherungsschein |
Einzelzimmer möglich – Zuschlag 616€ –
minimum 5 Teilnehmer erforderlich

Kunden-Anzahlung beträgt 25%
Kunden-Restzahlung erfolgt 30 Tage vor Abreise
Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekranken- und Rücktrittsversicherung.
Kreditkartenzahlung ( Mastercard,Visa ) ohne Gebühr möglich

Flüge mit KLM über Amsterdam nach Nairobi ab/bis folgenden Flughäfen
München/Stuttgart/Düsseldorf/Hannover/Berlin/Frankfurt/Wien/Zürich
*andere Flughäfen auf Anfrage

Abflüge Morgens mit Ankunft Nairobi um 22.00 Uhr
Abflug Nairobi um 23.55 mit Ankunft am nächsten Tag vormittags

Preis ab/bis Deutschland inkl.Steuern & Gebühren & Gepäck  ab 749 Euro
Preis ab/bis Wien inkl.Steuern & Gebühren & Gepäck  ab 649 Euro
Preis ab/bis Zürich inkl.Steuern & Gebühren & Gepäck ab 799 Euro
Gepäckregel: 2 x 23 kg Freigepäck zzgl.12 kg Handgepäck
*je früher wir buchen desto günstiger der Flug!

*ZUSATZOPTION AUFPREIS 350€
anstatt in den Nairobi National Park kann auch die Option gebucht werden gleich am ersten Tag in die Masai Mara zu fliegen zum Mara Legends Camp. Bitte bei der Buchung angeben. Die 2 Gruppen treffen sich dann wieder am Tag 3 in der Mara.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leistungen:


Alle oben genannten Leistungen

Flughafentransfer von und zur Safari

Mineralwasser im Fahrzeug während der gesamten Tour, 1 Trinkflasche zum Auffüllen wird von Apasio Safaris zur Verfügung gestellt, diese kann von Fotografen nach der Tour mitgenommen werden.

Optimierte Jeeps mit 1 Fotografen pro Sitzbank, Spezialfahrzeuge optimiert ausgebaut für Fotografen damit wir Fotografen mehr Platz haben und eine tiefere Position erreichen können und mit 360 Grad Wirkungsfläche. Ein völlig neues Konzept speziell für Fotografen.. 

Alle Parkgebühren und Eintrittsgelder für Nationalparks

Nicht im Preis enthalten:

Internationale Flüge
Abflüge Morgens mit Ankunft Nairobi um 22.00 Uhr
Abflug Nairobi um 23.55 mit Ankunft am nächsten Tag vormittags

*je früher wir buchen desto günstiger! – diese  werden uns von Insidertrip angeboten und gebucht. Wir fliegen mit der KLM denn hier haben wir 12Kg Handgepäck sowie 20Kg Hauptgepäck. Offiziell hätten wir sogar 2x23Kg aber beim Inlandsflug sind es leider nur 20Kg was aber erfahrungsgemäss locker ausreicht. einen zweiten Koffer könnte man für Spenden fürs Waisenhaus mitnehmen und den Koffer dann in Nairobi parken bis zum Rückflug.

• Alkoholische und alkoholfreie Getränke
• Heißluftballon fahren
• Masaidorf
• Trinkgelder
• Extra Aktivitäten
• Alles anderen persönlichen Ausgaben

 

 

Reiseleitung und Guide/Veranstalter:

Insidertrip: Veranstalter von Erlebnis und Individualreisen (Link zur Webseite) , Insidertrip setzt unsere speziell geplante Reise nach unserer Vorstellung um und kümmert sich auch um Flüge, Versicherungen usw.

Rhino Watch / Apasio Safaris: Guides und Veranstalter in Kenia, erfahrene Guides spezialisiert auf die Wünsche und Bedürfnisse von Fotografen! Diese Guides sind ausschliesslich in der Mara tätig und kennen diese somit wie ihre Westentasche und wissen auch wo was zu finden ist.

Johnny Krüger: Sigma Referenzfotograf, Deutscher Fotomeister 2018 (DVF) Facebook

Unsere Unterkünfte:
Nairobi Tented Camp (zur Webseite)
Mara Legends Camp (zur Webseite)

Wichtige Zusatzinfos:

1.. Bitte bei der Buchung gleich dazuschreiben, ob  Doppel oder Einzelzimmer bevorzugt wird (Einzelzimmer-Zuschlag 616€).

2. In der Ausschreibung möchten wir noch darauf hinweisen das der internationale Flug nach Hause erst Abends erfolgt, da wir voraussichtlich erst zwischen 17-18 Uhr am Flughafen sein werden.

3. Der Veranstalter kann kurzfristig die Camps noch ändern .. Das ist die Regel und Normal bei Safaris, da es immer wieder mal zu Überbuchungen oder sonstigen Sachen kommen kann.

4. Bitte den entsprechenden Wunsch Termin angeben

 5. Impfungen Link zum Tropeninstitut

 

Ablauf der Reise:

Tag 1: Ankunft in Nairobi

Nach eurer Ankunft am internationalen Flughafen Jomo Kenyatta werdet ihr von Apasio Safaris abgeholt. Dann werdet ihr zur Übernachtung in das Nairobi Tented Camp gebracht. Normalerweise darf mann nachts nicht in das Gelände des Nationalparks einfahren aber auch hier gibt es eine Sondergenehmigung damit wir gleich im Park sind und morgens gleich starten können.. 
Übernachtung und Frühstück inkl. Nairobi Tented Camp (zur Webseite)

Tag 2 Nairobi National Park

Nach einem sehr zeitigen Frühstück im Hotel starten wir die Safari. Nachmittags besuchen wir die Elephanten Aufzuchtstation „Sheldricks“ Die Paten können da ihre Paten Tiere sehen und auf Tuchfühlung gehen ohne Massen von Touristen dazwischen. Wer da nicht dabei sein möchte verbleibt im Park zum Game Drive

ÜBERNACHTUNG NAIROBI TENTED CAMP , Vollverpflegung

Tag 3 Transfer Flug in die Masai Mara und nachmittags zum ersten Game Drive im gelobten Land

ÜBERNACHTUNG MARA LEGENDS CAMP , Vollverpflegung  (zur Webseite)

Tag 3, 4, 5, 6 und 7: Masai Mara National Reserve

Mit 1500 Quadratkilometer Fläche, auf einer Höhe von 1700Meter ü.NN gilt die Mara als einer der schönsten und meistbesuchtesten Nationalparks der Welt. Sie bietet mehr als 1,5 Mio. Tieren ein Zuhause. Die Mara wird von den Flüssen Mara River und Talek durchzogen und ganzjährig mit Wasser versorgt. Hier tummeln sich neben den Hippos und Krokodilen auch viele andere Tiere. Zur Hochsaison findet hier die große Migration statt. Dann machen sich hunderttausende Gnus und Zebras aus der benachbarten Serengeti auf den Weg in die Mara und deren grünen Weideflächen.
Wir werden die nächsten vier Tage hier verbringen, um wirklich das Beste aus diesem Reservat herauszuholen. Die Mara ist nicht nur die Heimat der Big Five, auch Geparden, Flusspferde, Krokodile und die atemberaubende Natur, bietet uns eine große Anzahl an Motiven. Die Masai Mara ist ein ganzjähriges Reiseziel, sofern man nicht speziell auf die große Migration ausgerichtet ist.


ÜBERNACHTUNG MARA LEGENDS CAMP , Vollpension

Tag 8: Transferflug Masai Mara - Nairobi

Nach einer morgendlichen Pirschfahrt fliegen wir nach Nairobi, von wo aus ihr zum internationalen Flughafen Jomo Kenyatta gebracht werdet.

Online Anmeldeformular

hier könnt Ihr Euch bequem online für die Reise anmelden oder Fragen stellen.

Ich will dabei sein.. oder habe eine Frage?

Buchen oder erstmal weitere Info erwünscht?

Welcher Termin soll es sein?

OPTIONAL: Wünschen Sie die Zusatzoption, im September gleich am ersten Tag zur Great Migration zu fliegen?

Ich möchte ein Einzelzimmer (gegen 616€ Aufpreis)?

1 + 9 =

Über uns

Johnny Krüger
info@tierfoto-traum.de
Mobil +490176 31507739

Insidertrip – Veranstalter für Individual- und Erlebnisreisen
Reisestudio Lippelt GmbH
Geschäftsführer Herr Oliver Lippelt
Satellite Office
Kurfürstendamm 194,
D – 10707 Berlin
Telefon: +49(0)30 327 943-0
Telefax: +49(0)30 327 943-50
E-Mail: info@insidertrip.de